ONLINE Russischkurs: FORTSETZUNGSKURS für B2

Nächste Unterricht:  Dienstag, 25. Juni 2024 Цена :  € 180,00

 

Kursbeginn: 25. Juni 2024

Kursdauer: 10 Einheiten je 90 Minuten

Uhrzeit: Dienstag, 17.30 - 19.00 Uhr

Kurskosten: 180,- Euro

Kurstrainerin: Mag. Elena Nöst

Sie möchten Russisch lernen, haben aber keine Zeit den Unterricht zu besuchen oder Sie wohnen nicht in Wien. Bei uns haben Sie die Möglichkeit Russisch online zu lernen. Wir sind eine kleine motivierte Gruppe und haben vor kurzem angefangen Russisch zu lernen. Jetzt sind wir mit unserem 16. Kurs fertig und wir machen weiter.

Wir sind gerade mit dem Lehrbuch „Jasno B1“ (alte Ausgabe) fertig geworden.

Unser neues Buch heißt «Время обсуждать» von Е. Косарева und А. Хруненкова (B2). Wir machen jetzt Lektion 1 und reden von den Vor- und Nachteilen des Lebens in der Stadt und am Land. Wir benutzen auch zusätzlichen Stoff (Kopien aus den anderen Büchern und Internet).

Wir können uns vorstellen, fragen, wie es jemanden geht, erzählen aus welchem Land man kommt, welche Sprache man spricht, wo man wohnt und arbeitet. Wir können über die Familie erzählen, einkaufen und sagen, was wir in der freien Zeit gern machen.  Wir können erzählen welche Kleidung wir tragen und über die Feiertage erzählen. Wir können erzählen, wohin wir gerne auf Urlaub fahren und was wir gemacht haben. Wir haben über Vor- und Nachteile des Lebens in einer Stadt und in einem Dorf diskutiert, über die gesunde Lebensweise geredet und einen Arzt besucht, wir können über die Arbeit im Büro, unsere Wohnung und über unseren Bezirk erzählen.  Wir können auch den Weg beschreiben. Wir haben auch über die Sehenswürdigkeiten von Sankt-Petersburg erfahren und können über den Lebenslauf einer Person erzählen. Wir haben von Vor- und Nachteilen des Internets gesprochen und die Hauptstadt Russlands Moskau kennen gelernt.

Wir haben über die Reise nach Russland, über das Familienleben wir über die Schulen, Studium und die Berufswahl, Kultur, den Umweltschutz und unsere Lebensweise, Leben in der Gesellschaft gesprochen. Jetzt reden wir über die Rolle der Geschichte in unserem Leben (Lektion 8).

Wir sind eine sehr aktive Gruppe und verwenden auch zusätzliche Materialen, z.B. aus dem Internet.

Unser Hauptziel ist das Sprechen, die Grammatik darf auch nicht zu kurz kommen.

Wir lesen auch gerne Erzählungen russischer Schriftsteller, z. B. von Tschechow.

Unser Kurs findet jeden Dienstag um 17.30-19.00 Uhr statt.

Anmeldung: sprachkurse@russischeskulturinstitut.at